Machine Learning

Beim Machine Learning handelt es sich um einen Teilbereich der künstlichen Intelligenz (KI), der mit Hilfe vorliegender Datenbestände Muster erkennt und dadurch in der Lage ist, Probleme zu identifizieren und Lösungen zu finden. Auf diese Weise generiert Machine Learning auf Grundlage von Erfahrungswerten neues, künstliches Wissen, welches für Prognosen etc. genutzt werden kann.

Im Unterschied zum Deep Learning, greift der Mensch beim Machine Learning in den Lernprozess ein, in dem er das System mit den relevanten Algorithmen und Daten ausstattet sowie Regeln für die Analyse definiert.

« Back to Glossary Index

Scroll Up

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen