Home Allgemein
Kategorie:

Allgemein

  • Der Einsatz von Blockchain-Technologie im Einkauf transformiert die Art und Weise, wie Unternehmen Transaktionen, Aufträge oder die Überprüfung der Authentizität von Produkten handhaben. Durch ihr dezentrales Netzwerk, das für Transparenz und Sicherheit sorgt, trägt die Blockchain entscheidend dazu bei, Beschaffungsprozesse zu optimieren. In unserem Blogbeitrag beleuchten wir die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten dieser fortschrittlichen Technologie und zeigen auf, wie sie die Effizienz und Zuverlässigkeit von Lieferketten steigern kann.

  • Die Komplexität des internationalen Handels und die damit verbundenen logistischen Herausforderungen nehmen stetig zu. Grenzüberschreitende Warenbewegungen sind das Rückgrat der globalen Wirtschaft, doch ihre Effizienz und Sicherheit hängen entscheidend von der Fähigkeit ab, Sendungen präzise zu verfolgen und zu steuern. In unserem Blogbeitrag erklären wir, wie die Bereitstellung von Echtzeitdaten und Transparenz die Kontrolle und Überwachung globaler Lieferketten verbessert, damit Unternehmen prokativ auf Veränderungen reagieren können.

  • Die Verabschiedung des European Green Deals markiert einen Wendepunkt in der Gestaltung unserer wirtschaftlichen Zukunft. Durch neue Standards für Nachhaltigkeit, grüne Logistik und umweltfreundliches Wirtschaften soll Europa bis zum Jahr 2050 zum ersten klimaneutralen Kontinent werden und seinen Wachstum von der Ressourcennutzung abkoppeln. Im Rahmen dieser Transformationsstrategie werden bestehende Gesetze ständig angepasst oder neu entworfen – mit gravierenden Auswirkungen für globale Lieferketten. Wir erklären, was auf die Unternehmen zukommt und welche Rolle die Digitalisierung dabei spielt.

  • Um Lieferzeitpunkte, gesetzliche Vorschriften und Vertragsvereinbarungen einzuhalten, wird eine möglichst lückenlose Digitalisierung der Logistikprozesse in fast jeder Branche zu einem strategischen Vorteil. Die Integration leistungsstarker Technologien und Vernetzung aller relevanten Akteure bilden dabei die Basis für mehr Transparenz, Effizienz und Flexibilität in der Supply Chain. Diese Entwicklung erfordert nicht nur eine Neubewertung bestehender Prozesse, sondern auch eine Anpassung an die dynamischen Anforderungen des Marktes. Welche drei Säulen grundlegend für ein intelligentes, adaptives und nachhaltiges Lieferkettenmanagement sind, erklären wir in unserem Blogbeitrag.

  • Das Weihnachtsgeschäft birgt aufgrund von Corona auch in diesem Jahr mehr Unsicherheiten als sonst: Unternehmen sind gut beraten, frühzeitig Daten zu analysieren, für ein strategisches Fulfillment zu sorgen und Logistikprozesse zu optimieren.