On-Carriage Management: Nachlaufplanung effizient steuern

Nachlaufplanung

Unsplash/Marcin Jozwiak

 

Nach dem Gate-Out tritt die Fracht ihren Weg zum vorläufigen Ziel an. Die Nachlaufplanung für eine größere Anzahl von Containern oder Frachtstücken zu realisieren, kann jedoch eine Herausforderung sein. Ein Video-Tutorial von Hermes International, einem Geschäftsbereich von Hermes Germany, zeigt vor diesem Hintergrund die Vorteile eines plattformbasierten On-Carriage Managements.

Ein Modelabel erwartet seine Waren im Hamburger Hafen, von hier aus soll die Fracht ihren Weg in die verschiedenen Läger in Deutschland und Dänemark antreten. Was einfach klingt, erfordert eine präzise Planung und einen transparenten Einblick in die laufenden Prozesse. Fehlplanungen führen schnell zu immensen Kosten, zum Beispiel dann, wenn ein Container auf dem Weg zum falschen Zielort ist.

 

Plattform für Ihr On-Carriage Management

Eine webbasierte SCM-Plattform kann Logistikentscheider hier effektiv (oder anderes Alternativwort für effizient) unterstützen – bei überschaubarem Implementierungsaufwand. So bietet die Nachlauflösung von Hermes International, einem Geschäftsbereich von Hermes Germany, Unternehmen zahlreiche Visualisierungs- und Steuerungsmöglichkeiten für ein optimiertes Nachlaufmanagement. Mithilfe der webbasierten Lösung können Entscheider beispielsweise effizient Nachlaufdispositionen abwickeln oder sich Analysen erstellen lassen, um die Performance ihrer Dienstleister zu bewerten. Darüber hinaus ist das System individuell skalierbar und ermöglicht eine transparente systemgestützte Kommunikation mit Kunden, Spediteuren und weiteren zu definierenden Akteuren.

Christian Krogmann, International Manager bei Hermes International, gibt Ihnen in diesem Video einen Einblick in die webbasierte Plattformlösung des Hamburger Logistikdienstleisters.

 


Mit dem Klick auf den Wiedergabe-Button erteilen Sie YouTube die Einwilligung, Cookies auf Ihrem genutzten Endgerät zu setzen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

 

 

Der Logistikdienstleister Hermes International erklärt in einer neuen Videoreihe die Basics der Supply Chain Planung. Ein Video zum Thema Freight Management finden Sie hier.

Sie haben weiterführende Fragen zur Nachlaufplanung? Dann wenden Sie sich gerne direkt an die Experten von Hermes International: info-supplychainsolutions@hermesworld.com.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt im Einklang mit unseren Datenschutzhinweisen.

 

 

ÄHNLICHE BEITRÄGE

Scroll Up